regen...

hab nen neuen job,prospekte für plus verteilen...und es reget,aber meinen ersten arbeitstag hab ich vollbracht...aber nicht ohne die ganze zeit daran zu denken was uns passiert ist....er weiss auch net genau wie es jetzt weitergehen soll aber ich habe aus dieser situation,diesem wunderschönen moment neue hoffnung geschöpft...mal sehen ,auf jeden fall bleibe ich an dem fall dran...

und sonst geht mir wie schon erwähnt der regen ganz schön auf den geist,der macht nur schlecht laune...ausserdem tut mein fuss weh weil ich heute inna stadt ne ente retten wollte und dabei ausgerutsch bin,dieses verdammte scheiss vieh ist dann aber auch noch weggeflogen,idiot... 

1 Kommentar 17.5.08 18:20, kommentieren

Werbung


chorprobe...

ich hab mir fest vogenommen heute mal mit ihm über diese sache von letzter woche zu reden aber es gab ne neue situation die meine lippen verschlosss..und ich bis auf weiteres schweigen muss...nja,nicht vor ihm halt aber wir müssen uns unseren weg jetzt erstmal freiräumen,aber jetzt muss ich weenigstens nicht mehr an meinen ex(idiot) denken,hab ja nun ein anderes problem...

15.5.08 16:31, kommentieren

wo ist mein deo?

komm grad vom joggen,naja eher vom laufen...bin die runde die ich sonst so bequem mach mal nur zur hälfte unterwegs gewesen,aber heute hab ich mal richtig gas gegeben.hab nur ein paar minuten gebraucht und  zum schlus hat es so verdammt wehgetan aber ich habe durchgehalten...nun bin ich wieder da und total durchgeshwitzt,ich hoffe siham kommt nie auf die idee son lauf zu machen.da ich ihr dusch und waschverhalten kenne,könnte das in der klasse sehr sehr unangenehm werden...naja,morgen training,da werden wir hoffentlich wieder am kanal joggen gehen,ich kann da immer  voll durchstarten und während ich dn rest der gruppe hinter mir lasse,freut sich mein trainer mit mir zusammen über meine vielen fortschritte,er hat mich letzten mal voll gelobt^^.

oh mann,muss heute noch unbedingt franze referat fertig kriegen und vokabeln lernen und für musikarbeit(morgen) lernen,puhhhh 

2 Kommentare 13.5.08 17:11, kommentieren

its my life,its now or never...

mein ex ist ein idiot,dum di dum,wieder besoffen und totalam arsch^^ey der muss es ja nötig haben...naja,jetzt wo ich ihn los bin kann ich ganz interessante kontakte knüpfen,und auch etwas mehr,beim nächsten mal werde ich ihn vllt oder vllt auch net? mich küssen lassen,wen er will...mann das war echt palle ich steh da und weiss nix aber das wird ich hoffe es jedenfalls,er sieht die welt anders als der wettwanz der sich für zwei lange,sehr lange jahre mein freund nennen durfte...und er ist iwie süss...

1 Kommentar 12.5.08 20:57, kommentieren

-.-"

heute war unser referat angesetzt...ich hab mich mit sophie getroffen und johann war,wie nicht anders erwartet,wieder einmal im letzten moment verhindert und konnte nicht mitmachen.idiot.naja,wir haben uns trotzdem bemüht und hatten eig noch einen schönen nachmittag...

aber ich war auch wieder die ganze zeit in gedanken...ich will nicht schon wieder von einem typen verletzt werden aber bei IHM hab ich da irgendwie andere sorgen,ich will ihn ja nicht verletzen... was soll ich amchen?

10.5.08 21:31, kommentieren

wo die liebe hinfält...die zweite^^

jetzt ist es amtlich,ich hab ein problem...gestern war es voll schön...wir haben vile gelacht und ich hab die zeit einfach nur genossen,genau wie die nähe...ich hab schon fast vergessen wie schön es sein kann einen besonderen menschn zu treffen und in seiner nähe zu sein.erst war alles nur rumgealbere und dann hat kaum noch ein blatt papier dazwischen gepassst...er hat mich auf die haare geküsst...nur freundschaftliche zuneinung?und beim abschied auf die wange...wirklich nur freundschaft?nicht mehr?

 wir kennen uns schon lange,aber es gab immer etwas was uns gehindert hat einander näher zu kommen,mein ex...auch nach dem ende meiner beziehung mit ihm konnte ich zu meinen kumpel nicht finden,da war noch diese blockade und diese naivität dass er zu mir zurückkehrt...doch jetzt hat es bei mir was ausgelöst,das ich all das vergessen habe und nachgebe...

 

diese nähe ist etwas gewöhnungsbedürftig aber sehr schön,ich werde sie geniessen solange ich kann und mein bestes geben,ihm nicht wehzutun,ich will ihm das geben,was ich selber nie bekam...aber erstmal muss ich mit mir und meinen gefühlen wieder auf einen nenner kommen...doch er gibt mir genug selbstvertrauen was mir erleichtert es einfach mal zu versuchen... 

9.5.08 21:26, kommentieren

fragen über fragen...

jaja...was ist das für ein gefühl in mir?immer wenn ich ihn sehe werde ich rot aber wenn ich daran denke ws mit ihm anzufangen,habe ich plötzlich risiege andst ihn verletzten zu müssen,vllt wegen meinem ex?!was ich einmal für ihn empfunden habe ist in vergessenheit geraten,ich konnte mir von anfang an keine hoffnungen mehr machen und musste ihn vergessen.so kommt es vllt sauch warum es mir mittlerweile leicht fällt.ich möcht in der nähe von IHM sein aber wenn ich bei ihm bin verkack ichs.er ist eig voll süss aber ich kann icn auch net anmachen...wie denn überhaupt???ich lass mir woh besser zeit mit der liebe,wenn er doch nicht so süss wäre...

1 Kommentar 6.5.08 15:03, kommentieren