Archiv

juhu...

so taschen sind gepackt und ich heize schonmal mit musik vor,diese woche wird so geil,vor allem mal ohne meine schwester,lach...verhungern könn wa auch net ,mein süssigkeiten vorrat reicht bis in die steinzeit da sind kleine sünden erlaubt...der kurzurlaub kann kommen^^

1.6.08 21:20, kommentieren



oh man(n)...

diesmal hab ich den karren wirklich ganz schön festgefahren...ich will endlich wied mal an was anderes denken als ständig an die betiehung mit meinem ex.mir ist klar dass das was ich am meisten will ,nicht das ist was mir auch wirklich gut tut...das mit uns kann eh nicht mehr werden,das weiss ich auch aber ich habe gemerkt dass er mir doch ganz schön fehlt...verdammt ich will eigentlich gar nicht mehr weinen ,vor allem nicht nach den ganzen scheiss sachen die ich wegen ihm durchgestanden habe und nach dem wie er mich so manches mal behandelt hat,aber die gefühle die ich leider immer noch für ihn habe,wollen einfach nicht ganz weg...es hört sich einfach an,aber ich kann nicht,ich will nicht aber iwie doch...aber ich möchte mitz wem anders zusammen sein...er hat sich immer um mich gekümmert und die distanz die ich gewahrt habe ,nur um nicht in ihn zu verlieben als ich noch mit patrick zusammne war ,hat auch nix genützt...er war für mich da wenn patrick das mal wieder nicht war und er hat sich um mich gekümmert!jetzt weiss ich dass das was zwischen uns war nicht nur einfach freundschaft war,das wissen wir zwei nach der sache gut genug,nur die enttäuschung die uns noch beiden aus vergangenen tagen inden knochen sitzt lähmt uns in unserer zuwendung und schafft teilweise distanz aus der dann aber wieder eine zärtliche umarmung und bald vllt auch wieder was schönes wird?ich muss immer öfter daran denken was passiert ist und ich hoffe das unsere geschichte jett bald mit einer wendung glücklich weitergeht,denn ich weiss dass er das mädchen das er liebt gut behandelt ,ich durfte es ja selber spüren als er mich umarmt und festgehalten hat.und dann...abends schlafe ich mit dem wunsch ein bei ihm zu sein und es ihm endlich auf den kopf zu zu sagen dass wir doch beide was voneinander wollen und dass er mich dann wieser so umarmt wie damals und dann?er könnte mir gut darüber hinweg helfen meine vergangen heit zu verdrängen weil er mir wieder das gefühl geben würde etwas uz sein ,was icht heissen soll dasss er nur als lückenbüsser dastehen soll,nein das was er mir bedeutet hat mehr ausmass als das ,was ich noch für meinen ex empfinde.weil ich weiss wie er wirklich ist...

1 Kommentar 17.6.08 16:15, kommentieren

dab doo....

na toll,hab mich schon so auf chorfahrt gefreut und wer kommt icht mit?...jetzt kann ich mich auf eine woche voller blöder kommentare von meinem ex gefasst machen und muss mich mt meinen plänen nochmals zurückziehen,aber vllt ist es auch besser so...meli wird auf meiner seite sein und svenja auch jnd wenn ich wieder zuhause bin geh ich voll in die offensive ,iwie muss das doch klappen<img src=" src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" /> aber egal...

was mich beschäftigt ist mein zeugnis ,ich weiss es ist beschuert mit 2.07 nicht zufrieden zu sein aber ich bin es einfach nicht...warum?ich hab diesen drang perfekt sein zu wollen und versuche immer das richtige und beste zu machen aber ich hab esuch viel zu oft das gefühl dass es denn anderen aus meiner umgebung einfach scheoissegal wäre wenn ich einfach nicht mehr d wäre...was soll ich machen,manchmal schlage ich mich schon selber nur um sicher zu sein für diese idiotien bezahlt zu haben,das ist doch nicht mehr normal...

meine schwester schreibt schlechte oten ohne ende und ist frech zu erwchseen und anderen ,wenn ich so ein zeugnis mit nach hause gebracht hätte wie sie es wieder einmal tut dann wäre hier sonst was los abe bei meiner schwester ist das auch was anderes ,aber wo bleibe denn ich?ich will auch mal gelobt wereen,wofür reisse ich mir denn sonst immer den arsch so auf?

2 Kommentare 28.6.08 18:43, kommentieren