jaja,mein neuer job...

war heute wieder eitungen austragen,mein vater hat den auftrag für mich angenommen,der hiess ich solle jmd vertreten...und zwar in der osterwalder strasse.ich hab es erst ziemlich locker hingenommen für die tatsache,dass ich da nie wieder hinwollte,zu patrick...und dann stand ich da an der untersten treppenstuffe und klammerte mich an die zeitung .ich hatte son blödes gefühl im magen als ich hochging und als ich da vor der tür stand wollte ich schon fast wie gewohnt klingelnin der hoffnung freudestrahlen empfangen zu weren aber dann bin ich sehr schnell die treppe runter und zu meinem fahrrad gegangen..die träne die mir über die wange lief war ungeplant...

ich wusste es iwie,wenn ich jetzt schon was mit wem anders anfangen will, dann muss ich ihm wehtun,auch wenn ich das nicht will...es ist kine liebe mehr die mich noch mit diesem idioten verbindet sondern die vergangenheit...ich war gestern in bremerhaven,ich war auch schonmal mit patrick dort..ich kam an die stelle von der ich genau sagen kann dass er mich dort geküsst hat,ich stand da wie blöd,wusste nicht was ich mchen sollte aber dann hab ich die stelle fotografiert und bin weggeganen,warum weiss ich selbst nicht genau...

ich bin verliebt,das ist klar.ich kene meinen süssen länger als menen ex,naja vllt sind das ein paar stunden^^,aber es geht schon länger mit uns beiden und ich sollte nicht an die küsse mit patrick denken sondern an die anderen...die die ich bekam oder auch hoffentlich wieder bekommen werde...

ja,oldau wird schwer abe rauch wundervoll,mit uns... 

25.5.08 18:43

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(25.5.08 18:59)
ach...also bist nun wieder vergeben?=)


(25.5.08 19:14)
nein,bitte nicht falsches denken jetzt...noch nicht


(26.5.08 17:25)
achso^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen